Marcel Bossler, Inhaber und Geschäftsführer

Marcel Bossler, Inhaber und Geschäftsführer

Die Wildi Automation wurde 1992 von Alfred Wildi gegründet mit Zweck der Fabrikation von Schaltanlagen. Das Betätigungsfeld wurde laufend ausgebaut und durch das Engineering von Anlagen ergänzt.

Im Jahre 2004 wurde die Firma von Marcel Bossler übernommen und in die heutige Wildi Schaltanlagen AG umgewandelt. Nach wie vor wird am Standort Höri in typischer schweizerischer Qualität entwickelt und produziert.

Marcel Bossler, ausgebildeter Techniker TS und Meister im Schaltanlagenbau, bestens vernetzter Geschäftsführer und Inhaber, sowie Präsident der Sektion Zürich des Schaltanlagenverbandes Schweiz (VSAS) und entsprechend Vorstandmitglied des Zentralverbandes, entwickelte die Firma zu einem führenden Spezialisten dieser Branche. Die Wildi Schaltanlagen AG produziert Anlagen, welche rund um den Erdball im Einsatz sind und ihren Dienst zuverlässig erfüllen.

Mit unserem kleinen, sehr flexiblen Team sind wir in der Lage, äusserst rasch auf veränderte Anforderungen seitens unserer Kunden reagieren zu können.